Bitte melden Sie sich für die Downloads an!


 
Bildungsangebot
Wertvoll – originell – begeisternd – zukunftsfähig
Wissen macht erfolgreich

Digitalisierung, Wissensexplosion, neue Arbeitsmodelle: faszinierende Trends und zugleich komplexe Herausforderungen der heutigen Arbeitswelt. Wer erfolgreich sein will, braucht überfachliche Schlüsselkompetenzen, die einen versierten Umgang mit Wissen ermöglichen.

 
Themenpool

In unseren Bildungsangeboten erhalten Sie aktuelles Fachwissen sowie Werkzeuge, mit denen Sie den Herausforderungen Ihres Lern- und Arbeitsalltages gut gerüstet begegnen können. Die Umsetzung Ihrer persönlichen Entwicklungsziele steht dabei im Zentrum unseres Konzepts. Je nach Bedarf und Wunsch können wir die Themen flexibel zusammenstellen. Format, Dauer und Gruppengröße sind ebenfalls variabel.
Unsere Angebote leben von praxisnahen Inhalten, der interaktiven Vermittlung sowie einer abwechslungsreichen Gestaltung. Handouts mit vertiefenden Infos sowie Fotoprotokolle unterstützen das eigenständige Arbeiten.

Sind Sie bereit für ein Abenteuer? Prüfungen, Examina, Weiterbildungen oder neue Arbeitsanforderungen – ständig sind wir uns auf spannenden Reisen in unbekannte Wissensgebiete. Die Fähigkeit ...


... sich eigenständig und schnellstmöglich neues Wissen anzueignen, ist dabei eine entscheidende Schlüsselkompetenz.

Wichtige Inhalte schnell erfassen, die Flut an Informationen leicht verarbeiten, Gelerntes langfristig im Gedächtnis verankern, Wissen punktgenau und sicher abrufen – Zauberei? Keinesfalls! Das Seminar führt Sie auf eine unvergessliche Entdeckungsreise durch den Prozess des Lernens – angefangen bei der Planung eines Lernprojektes bis hin zur Präsentation der erworbenen Kenntnisse.

Neugierig? Lassen Sie sich überraschen!

Seminar-, Projekt- und Abschlussarbeiten – im Laufe eines Studiums schreiben Sie verschiedene wissenschaftliche Arbeiten. Doch ohne Handwerkszeug kein Handwerk ...


Wissen in organisierter Form erwerben, erweitern und weitergeben: wer die Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens beherrscht, meistert wichtige Studienleistungen und gewinnt zugleich Fähigkeiten, die dauerhaft von Nutzen sind.

Wie erarbeite ich ein wissenschaftliches Thema? Wie finde ich den Weg durch den Forschungsdschungel? Wie analysiere und strukturiere ich gesammeltes Material? Wie komme ich sicher und erfolgreich zu einem wissenschaftlichen Text.

Für wissenschaftliches Arbeiten gilt: Learning by doing. Fangen Sie mit uns rechtzeitig an!

Für Promovierende und Masterstudierende bieten wir Workshops für den wissenschaftlichen Feinschliff. Denken Sie jetzt: Überflüssig? Im Gegenteil: sehr praktisch! Erfahren Sie mehr über ...


  • Forschungslücken
  • State of the Art
  • nützliche Kreativitätstechniken und Software
  • die Bearbeitung schwieriger Praxisfälle und
  • die Dos and Don’ts, die jeder Doktorand kennen sollte!

Sie haben weder Zeit noch Konzentration, riesige Textmengen zu bewältigen? Sie quälen sich oft mühsam durch die Zeilen und ärgern sich danach, dass doch so wenig hängen bleibt?


Bücher, Fachzeitschriften, Internetseiten, Skripte: der Buchstabenberg wächst und wächst. Das Seminar zeigt, wie Sie Lesestapel schneller abbauen und den Blick für das Wesentliche schärfen können. Lernen Sie, gute Lesebedingungen zu schaffen und Ihr Textverständnis und Ihre Erinnerung zu verbessern.

Für alle, die frischen Wind ins Lesen bringen möchten – für mehr Erfolg in Studium, Weiterbildung und Beruf!

„Alles schläft, nur einer spricht, das nennt man (Hochschul-)Unterricht.“ Sie möchten Ihre didaktische Bildung nicht weiter dem Zufall überlassen? Stattdessen lernen, professionell und modern zu lehren?


Dieses Training unterstützt Sie:

  • das eigene Rollen- und Aufgabenverständnis als Dozent/ Tutor zu reflektieren und auszutauschen
  • einen maßgeschneiderten und gut strukturierten Fahrplan für erfolgreiche Lehr-Lern-Projekte zu entwickeln
  • den ersten Auftritt zu meistern und Stolpersteine zu überwinden
  • mit einem attraktiven und sinnvollen Methoden- und Medienmix, eine Lehrveranstaltung lerneffektiv und spannend zu gestalten
  • Konzepte zu verbessern und sich selbst weiterzuentwickeln.

Unser Didaktik-Guide überlässt nichts dem Zufall. Gestalten Sie Lernräume, die lernwirksam sind und Spaß machen!

 
Trainingsdesign

Wir gestalten Bildungskonzepte mit Ihnen gemeinsam, um sie inhaltlich und methodisch an die Bedürfnisse der jeweiligen Zielgruppe anzupassen. Ob Vorträge, Kurzseminare, Intensivtrainings oder Workshops – Bildungsformate, Dauer, Teilnehmerzahl und Ort sind variabel, empfehlenswert für einen optimalen Lernerfolg: 12-14 Teilnehmende, 1-2 Tage.

Für Bildungseinrichtungen

... die ihren Studierenden, Doktoranden, Post-Docs, wissenschaftlichen Mitarbeitern und Dozenten exzellente Bildung in Schlüsselkompetenzen anbieten möchten.

Als kompetenter und verlässlicher Partner unterstützen wir Bildungseinrichtungen, wie z.B. Hochschulen, Berufsakademien, Fachschulen, Institute und Einrichtungen der beruflichen (Weiter-)Bildung etc. mit unserem Angebot.

Wir bieten:

  • eine umfangreiche Beratung vom Angebot bis zur Durchführung
  • ein individuell auf Ihre Erwartungen und Bedürfnisse zugeschnittenes Konzept
  • praxisgerechte Inhalte, die direkt umsetzbar sind
  • umfassende Teilnehmerunterlagen, Fotoprotokolle und Transferbegleitung
  • die Festlegung von Terminen, Leistungsumfang und Ort nach Ihren Wünschen

Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns.

Für Unternehmen

... die ihre Mitarbeiter und Führungskräfte, Berufseinsteiger und Professionals mit zukunftsfähigen Kompetenzen stärken und fördern möchten.

Das Potenzial Ihrer Mitarbeiter ist einer der grundlegenden Faktoren für den langfristigen Erfolg Ihres Unternehmens. Qualifizierung und Weiterbildung werden den Wettbewerb zukünftig bestimmen.

Unsere Inhouse-Veranstaltungen garantieren:

  • eine umfangreiche Beratung vom Angebot bis zur Durchführung
  • ein individuell auf Ihre Erwartungen und Bedürfnisse zugeschnittenes Konzept
  • praxisgerechtes, sofort umsetzbares Know-how
  • umfassende Teilnehmerunterlagen, Fotoprotokolle und Transferbegleitung
  • die Festlegung von Terminen, Leistungsumfang und Ort nach Ihren Wünschen
Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns.

Für alle

... die ihre Zukunft aktiv gestalten und einen Schritt voraus sein möchten – Studierende, Doktoranden, Bewerber, Einsteiger, Berufstätige und Jobwechsler – bieten wir offene Trainings.

Kleine Gruppen mit maximal zwölf Teilnehmenden gewährleisten eine intensive Betreuung. Die Inhalte werden auf die Teilnehmer zugeschnitten und interaktiv erarbeitet. Unsere Trainings bieten Raum, sich auszuprobieren, Fähigkeiten weiterzuentwickeln und eigene Lernziele zu erreichen.

Unser Leistungspaket bei offenen Trainings:

  • ein individuell auf Ihre Erwartungen und Bedürfnisse zugeschnittenes Konzept
  • praxisgerechtes, sofort umsetzbares Know-how
  • umfassende Teilnehmerunterlagen, Fotoprotokolle und Transferbegleitung
  • gut erreichbare Räumlichkeiten
  • Preis auf Anfrage, je nach Veranstaltungsformat
Bei Fragen einfach fragen. Lernen wir uns kennen!

ESTHER ARENS – KOMPASS FÜR BILDUNG
Das sagen Kunden über uns

  Der Kurs muss unbedingt als Pflichtfach eingeführt werden.  

Student über „Wissenschaftliches Arbeiten – intensiv“

  Super Auftreten, super Inhalt. Viele kleine Dinge, die helfen. Die Tipps sind gut und sehr leicht umsetzbar, sehr effektiv.  

Teilnehmer über „Textflut im Griff“

  Sehr guter Überblick über Basisequipment, das jede/r Promovend/in haben sollte. Hat mir bei einigen Problemstellungen helfen können.  

Doktorand über „Wissenschaftliches Arbeiten für Promovierende“

  Das Seminar liefert einen echten Mehrwert. Die Kreativmethoden und speziell deren Anwendung sind klasse. Danke für drei interessante Workshoptage!  

Doktorand, Hochschule München über „Wissenschaftliches Arbeiten für Doktoranden und wissenschaftliche Mitarbeiter“

  Ob in der Schule, an der Uni oder im Beruf, ständig lernen wir. Doch WIE man am besten lernt, das bleibt häufig offen - Frau Arens schließt diese Lücke mit Kompetenz und Humor!  

Teilnehmer über „Unvergesslich lernen – erfolgreiches Lernmanagement“

  Das Seminar sollte für Studenten zwingend obligatorisch werden.  

Student, Universität Hohenheim über „Wissenschaftliches Arbeiten – das Handwerkszeug“

  Gezielte Wissens- und Anwendungsvermittlung, didaktisch sehr gut aufbereitet! Top Materialien, Homepage- und Hilfsangebote über die Veranstaltung hinaus.  

Teilnehmer über „Lernmanagement und wissenschaftliches Arbeiten“ an der Universität Tübingen

  Vielen Dank, der Kurs war eine große Hilfe!  

Dozent über „Gut lehren, leichter lernen“